Das Alumni-Netzwerk der Fachhochschule Lübeck

Wir alle brauchen unser persönliches Netzwerk. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie die Menschen, mit denen wir in Verbindung stehen: Studierende brauchen die Ehemaligen, denn HochschulabsolventInnen besetzen in der Gesellschaft und in Unternehmen oft wichtige Positionen. Sie können mit ihrem Wissen und ihren Kontakten den Berufseinstieg erleichtern, Praktika und Abschlussarbeiten vermitteln oder als MentorIn aktiv werden. Ehemalige können über das Alumni-Netzwerk ihre persönlichen Kontakte zur Hochschule und zu KommilitonInnen pflegen, sich fachlich austauschen, direkt an wissenschaftlichen Erkenntnissen teilhaben und Weiterbildungsangebote in Anspruch nehmen. Die Fachhochschule profitiert von ihren Alumni als wichtigem Feedbackkanal. Berufstätige Absolventinnen und Absolventen geben Anregungen aus der Praxis. Die Hochschule ist nicht mehr nur Lehr-, sondern auch Lernanstalt. Besondere Bedeutung hat dabei der Forschungs- und Wissenstransfer als Dienstleister in Forschung und Entwicklung für Auftraggeber, die aus den eigenen Reihen hervorgegangen sind.