Stadt Viersen

Stadtplanerin/Stadtplaner (w/m/d)

Online seit
06.09.2019 - 13:45
Job-ID
HH-2019-09-06-273892
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Stadt Viersen engagiert sich seit langem erfolgreich im Bereich der Stadt- und Quartierserneuerung im Rahmen der Städtebauförderung. Neben den integrierten Förderprojekten in der Viersener Südstadt und in Dülken wurde 2018 ein weiteres integriertes Stadtteilentwicklungskonzept für den Stadtteil Süchteln beschlossen. Daher brauchen wir für unser Team „Stadterneuerung“ Ihre Unterstützung. Den Aufgabenschwerpunkt bildet die Entwicklung und Umsetzung integrierter räumlicher und fachlicher Konzepte auf stadtteilbezogener Ebene, insbesondere von Projekten der Quartierserneuerung im Rahmen der Städtebauförderung

 

Das Arbeitsfeld umfasst insbesondere:

  • Erstellung von Stadtentwicklungskonzepten für die Stadtteile und Quartiere sowie die Begleitung ihrer Umsetzung durch Handlungsprogramme (Städtebauförderung)
  • Fachtechnische, kostenmäßige und terminliche Koordinierung der einzelnen Stadterneuerungsmaßnahmen mit den zu beteiligenden Fachdienststellen innerhalb und außerhalb des Geschäftsbereiches
  • Konzeption und Koordination städtebaulicher Leitprojekte (Städtebauförderung)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium (TH/TU/FH Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Städtebau, Raumplanung, Architektur oder Geographie jeweils mit dem Schwerpunkt Stadt- und Regionalplanung
  • Kompetenzen für die strukturierte Entwicklung und Steuerung einschl. Controlling von komplexen Stadtentwicklungsprojekten und Bauleitplanverfahren
  • Praktische Erfahrung in Partizipationsprozessen
  • Fachkenntnisse im Bau- und Planungsrecht, sowie im angrenzenden Fachrecht wie z.B. Umweltrecht
  • Steuerungs- und Koordinationsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Sicheres gestalterisches Urteilsvermögen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, u.a. gute Kenntnisse in technikunterstützten Präsentationstechniken)
  • Praktische Erfahrung in technikunterstützten Projektmanagementverfahren

 

Wünschenswert:
 

  • Gute Kenntnisse in technikunterstützter Planbearbeitung (AutoCAD/WS-LandCAD)
  • Befähigung für den höheren bautechnischen Verwaltungsdienst und entsprechende Berufserfahrung

 

 

Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke wird erwartet. Für Fahrten innerhalb des Stadtgebietes steht ein dienstliches Pedelec zur Verfügung.

 

Gesucht wird eine vielseitig orientierte und engagierte Persönlichkeit, die Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit zeigt und sowohl selbständig als auch teamorientiert arbeitet. Dabei sind ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationstechniken Schlüsselqualifikationen und werden durch eine zielorientierte Vorgehensweise und gute Selbststeuerung unterstützt. Die Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Steuerungsinstrumenten und allen Herausforderungen einer modernen Verwaltung ist zusätzlich von besonderem Wert.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stadt Viersen
Ansprechpartner
Frau Kornelia Hartmann
Einsatzort
Rathausmarkt
1
41747 Viersen
Deutschland
Telefon
+49 2162 101237
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Dienstag, 1. Oktober 2019

Vergütung

A13 LBesG/EG 13 TVöD