Direkt zum Inhalt

Technische Hochschule Lübeck | Materialprüfanstalt Schleswig-Holstein

Bauingenieur/in (m/w/d) Marktüberwachung für Bauprodukte -Kennziffer 2.031

  • Online seit 02.06.2021
  • 210602-471006
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

An der Materialprüfanstalt Schleswig-Holstein als wissenschaftliche Einrichtung der Technischen Hochschule Lübeck sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

 

Bauingenieur/in (m/w/d)

(für das Arbeitsgebiet Marktüberwachung für Bauprodukte aus dem Bauwesen)

                                                           -Kennziffer 2.031-

 

unbefristet zu besetzen.

 

Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 Entgeltordnung TV-L. Die Arbeitszeit beträgt 50% der tariflichen Arbeitszeit (derzeit 19,35 Stunden/ Woche).

 

Der Materialprüfanstalt Schleswig-Holstein (MPA SH) wurde nach dem Marktüberwachungsverordnungs-Durchführungsgesetz (MÜVDG) die Aufgabe der unteren Marktüberwachungsbehörde zugewiesen.

Die MPA SH prüft Baustoffe, überwacht Bauabläufe, die besondere Sorgfalt bedürfen und überprüft die Übereinstimmung von Baustoffen und Bauprodukten mit deren Leistungsbeschreibung und zertifiziert Bauprodukte.

 

Ihre Aufgaben:

  • Eine Tätigkeit im Arbeitsgebiet der Marktüberwachung in der unteren Marktüberwachungsbehörde
  • Anforderung der Unterlagen von Herstellern sowie von Import und Handel
  • Überprüfung von Leistungserklärungen, Gebrauchsanleitungen und Sicherheitsinformationen
  • Stichprobenentnahme von Baustoffen und Bauprodukten

Anforderungsprofil

Folgende Qualifikationen zeichnen Sie aus:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder Baustoff- und Materialwissenschaften
  • Sehr gute Recherchefähigkeit und Teamfähigkeit sind für die Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Handel, Herstellern, Import und der obersten Marktüberwachungsbehörde, sowie den anderen MÜ-Behörden unerlässlich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1)
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen sowie Besitz eines Führerscheins Klasse B oder Klasse 3 werden vorausgesetzt

 

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Sonntag, 01 Aug. 2021
Vergütung
bis EG11 (TV-L)
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 30. Juni 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
bewerbungen@th-luebeck.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Technische Hochschule Lübeck
Institut / Einrichtung
Materialprüfanstalt Schleswig-Holstein
Standort
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck, Deutschland
Kontaktperson
Frau Kirsten Horn
Telefon

+4904513005652

E-Mail
bewerbungen@th-luebeck.de
Webseite
https://www.th-luebeck.de/

Kontakt

Frau Kirsten Horn

+4904513005652


bewerbungen@th-luebeck.de

Einsatzort

Technische Hochschule Lübeck | Materialprüfanstalt Schleswig-Holstein

https://www.th-luebeck.de/

Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Deutschland