Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung

Interviewer für Befragung in Lebensmittelmärkten in Hamburg

Online seit
10.01.2020 - 10:16
Job-ID
HH-2020-01-10-294253
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die GMA Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH, eine 100%ige Tochter der Wüstenrot & Württembergische AG und eine der größten Immobilienberatungsgesellschaften Deutschlands mit Sitz in Ludwigsburg und Niederlassungen in Dresden, Hamburg, Köln und München, kann auf eine über 40jährige Markterfahrung zurückblicken und führt regelmäßig Kundenbefragungen und -zählungen im Einzelhandel durch.

Für Befragungen im Auftrag eines großen deutschen Lebensmittelanbieters suchen wir Interviewer (m/w/d) für tabletgestützte Befragungen in Lebensmittelmärkten in Hamburg, die im Januar und Februar Kurzbefragungen (6 Fragen, Dauer ca. 1,5 Minuten) unter den Kunden durchführen.

Befragungszeitraum:

  • Alle Wochen im Januar und Februar 2020

Arbeitszeit:

  • Je Befragung drei Tage: Donnerstag, Freitag, Samstag
  • Je Tag min. 8 Stunden während der Öffnungszeiten

Die Befragungen erfolgen tabletgestützt und gehen immer über drei Tage hintereinander, von Donnerstag bis Samstag. Die Befragungszeiten betragen mind. 8 Stunden während der Öffnungszeiten, Beginn und Ende können (nach Absprache) flexibel gestaltet werden.

Befragt wird im Bereich nach den Kassen im Innenraum der Filiale, wo Sie auch die Sozialräume nutzen können. Für die Durchführung der Befragung wird Ihnen ein Tablet-PC zur Verfügung gestellt. Vor Ihrem ersten Einsatz findet i. d. R. eine Schulung in der Hamburger Niederlassung der GMA statt.

Anforderungsprofil

Gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Auftreten sind erforderlich, idealerweise bringen Sie auch bereits Interviewerfahrung mit.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung
Ansprechpartner
Herr Florian Komossa
Einsatzort
20354 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 309977780
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Honorarbasis

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Das Honorar beträgt 12 € / Std. (die Pause von 0,5 Std. wird nicht berechnet), ÖPNV-Kosten werden übernommen.